Sommerhochzeit - 18 Tipps die für Abkühlung sorgen

Sommerhochzeit: Die 18 besten Tipps, wie du für Abkühlung sorgst

Juni, Juli, August – das sind immer noch die beliebtesten Hochzeitsmonate. Verständlich, denn eine Sommerhochzeit bietet jede Menge Möglichkeiten. Es sind aber auch die heißesten Monate. Und so schön ein warmer Sommertag auch ist, eine Hochzeit bei über 30 Grad zu feiern kann für Brautpaar und Gäste auch schnell anstrengend werden. Damit verschwitzte Kleidung und träge Gäste nicht die Hochzeitsparty ruinieren, habe ich dir hier die 18 besten Tipps, wie du an deiner heißen Sommerhochzeit für Abkühlung sorgst.

Inhaltsübersicht

Die richtige Location für deine Sommerhochzeit: Darauf musst du achten!

Die richtige Location für deine Sommerhochzeit zu finden wird dein Luxusproblem sein. Denn: Es kommt eigentlich alles in Frage. Die einzige Anforderung, die sie unbedingt erfüllen sollte ist, dass du und deine Gäste natürlich auch nach draußen gehen könnt. Entscheidest du dich also für ein Restaurant, eine Halle oder ein Vereinsheim, achte darauf, dass es einen schönen Außenbereich gibt. Deckt deine Location beides ab, Indoor und Outdoor, dann bist du auch gleich auf der sicheren Seite, falls doch mal ein kleiner Sommerschauer herunterkommt. Und für Hochzeitsfotos im Regen habe ich hier einige tolle Tipps für dich.

Oder du nutzt die Vorteile der Sommerhochzeit und feierst draußen. Entweder teilweise, so dass beispielsweise deine freie Trauung und der Sektempfang im Freien stattfinden, oder aber komplett als Gartenhochzeit. Auch hierfür habe ich einige tolle Tipps für dich.

Einer der wichtigsten „Hitzetipps“ in puncto Location ist: Egal, wo du feierst, achte auf ausreichend Schatten. Länger als 30 Minuten sollten deine Gäste nicht der prallen Sonne ausgesetzt sein. Dies gilt  vor allem für ältere Menschen, Kinder und Schwangere. Denn so schön eine Sommerhochzeit ist, zu viel Sonne ist nicht gut für den Kreislauf. Mit Sonnenschirmen und Sonnensegel hast du flexibel einsetzbare Schattenspender, die du in jeder Location aufstellen oder anbringen kannst.

Andersrum sollte es drinnen auch nicht zu warm sein. Hier helfen Ventilatoren oder Klimaanlagen, die Location zu kühlen. Kläre am besten vorab mit dem Locationbetreiber, ob es eine Klimaanlage gibt.

Sommerhochzeit Location Tipps zusammengefasst: 

  • Bei der Auswahl der Location solltest du auf einen schönen Außenbereich achten, denn ihr nutzen könnt.
  • Prüfe, ob es im Außenbereich ausreichend Schatten gibt.
  • Achte darauf, dass die Innenräume gekühlt werden können z.B. mit einer Klimaanlage.

Hole dir den neusten Blogpost

direkt in dein E-Mail Postfach!

weddies Hochzeitsblog Newsletter
Einfach beide Felder ausfüllen und schon kommt die Blog-Post direkt in dein E-Mail Postfach!

Das richtige Catering für deine Sommerhochzeit

Gerade in der Kategorie Verpflegung kannst du bei einer  Sommerhochzeit mit tollen Ideen für ordentlich Abkühlung sorgen. Es gibt soo viele tolle Möglichkeiten. Ich könnte mich wahrscheinlich gar nicht entscheiden … Hier habe ich einige meiner Favoriten für dich:

Das Wichtigste zuerst: Die Getränke

Bei hohen Temperaturen ist es wichtig, viel zu trinken. Das Thema solltest du bei der Planung nicht außer Acht lassen. Sorge dafür, dass deine Gäste immer die Möglichkeit haben, Wasser zu trinken. Vielleicht haben manche schon eine längere Anreise und freuen sich, wenn es vor der Trauung bereits eine kleine Abkühlung gibt? Auch während des Sektempfangs und des gesamten Abends sollte immer ausreichend Wasser verfügbar sein. Gerade wenn ihr gemeinsam stundenlang in der lauen Sommernacht tanzt, ist eine alkoholfreie Erfrischung zwischendurch sehr willkommen. Überlege dir, wie du es schaffst, an mehreren Orten etwas bereitzustellen. Wenn du es einfach halten magst, kann es vor der Kirche auch eine simple Wanne voller Eiswürfel sein, die mit kleinen Wasserflaschen gefüllt ist.

Jetzt aber zu den tollen Möglichkeiten:

Besonders angesagt sind Bars zum Selberzapfen. Die Getränkespender kannst du mit Mineralwasser, Saftschorlen, Eistee oder Limonade füllen. Mit Zitronenscheiben, Minzeblätter, Gurkenscheiben oder passenden Früchten sieht das Ganze noch schöner aus – und erfrischt zusätzlich. Auch wenn alkoholfreie Getränke an einer Sommerhochzeit wichtig sind, freuen sich deine Gäste wahrscheinlich trotzdem über das ein oder andere alkoholische Getränk. Auch dafür kannst du die Getränkespender nutzen. Eine leckere Bowle mit Früchten oder ein fruchtiger Cocktail bieten sich dafür zum Beispiel an. Denk aber auf jeden Fall daran, die Getränke zu beschriften.

Sommerhochzeit Tipp zur Abkühlung schicke Getränkespender
Mit schicken Getränkespendern sorgst du dafür, dass deine Gäste immer schnell und einfach etwas zum Trinken bekommen. Und es sieht so toll aus.

Möchtest du beim Sektempfang klassisch auch solchen ausschenken, dann habe ich eine sehr coole Idee gefunden, den Sekt zu kühlen und gleichzeitig aufzupimpen: Ein Stileis im Glas! Besonders fruchtige Sorten wie Himbeere oder Holunderblüte sind super geeignet. Dieses optische Highlight lässt sich natürlich auch in alkoholfreien Getränken umsetzen. Die Kids werden es lieben! Weitere Ideen für Kinderbeschäftigung an der Hochzeit, findest du hier.

Sommerhochzeit Tipp zum Abkühlen - Sekt als Eis am Stil
Sekt oder Limo serviert als Eis am Stil. Eine tolle Idee für Sommerhochzeiten.

Wenn du dich für eine tropische Hochzeit entscheidest, dann könntest du auch Kokusnusswasser servieren – und zwar direkt aus der Kokusnuss. Strohhalm rein und fertig. Ein mega Hingucker und eine super Abkühlung!

Tolle Ideen für sommerliche Snacks und deine Hochzeitstorte

Kommen wir zum Essen. Der naheliegendste Snack an heißen Tagen ist? Natürlich Eis! Ein Eiswagen bietet euch eine Vielfalt an Eissorten und macht Groß und Klein glücklich. Aber auch Slushies oder Crushed-Eis können schick im Hochzeitslook serviert werden.

Sommerhochzeit Tipp zur Abkühlung Eis
Der beliebteste Snack zum Abkühlen im Sommer: Eis! Auch bei deiner Sommerhochzeit eine tolle Idee.

Die Eis-Idee lässt sich auch auf die Hochzeitstorte übertragen: Wie wäre es mit einer Eisbombe als Alternative zur klassischen Hochzeitstorte?

Die beliebte Candybar könntest du zum Beispiel durch eine Fruity Bar ersetzen. Melone am Spieß und bunte Fruchtspieße statt Marshmallows und Schokolade.

Sommerhochzeit Hitzetipp Fruitybar statt Candybar
Fruitybar statt Candybar: So schmilzt euch die Schokolade nicht davon.

Statt sahnelastigem Kuchen zum Kaffee bietest du lieber Fingerfood an. Cupcakes und Macarons sind leckere, kleine Häppchen, die schnell im Mund sind. Ideal auch, wenn du dich statt der klassischen Kaffeetafel für ein Picknick entscheidest. Mit ein paar Decken und großen Kissen können sich deine Gäste an einem Schattenplätzchen niederlassen und die Hochzeit genießen. Wer es lieber deftig mag, kann auch Gemüsesticks mit Dips, Caprese Sticks oder Blätterteighäppchen anbieten. Achte darauf, welche Lebensmittel gekühlt werden müssen.

Sommerhochzeit Ideen für Snacks
Kleine Häppchen sind für das Snack-Buffet einer Sommerhochzeit ideal.

Und wenn es doch sahnig und schokoladig sein soll, dann lass das Snackbuffet lieber im Innenbereich aufbauen, bevor euch die Schokolade und Sahne davonläuft.

Das Abendessen: Leicht und lecker

Beim Abendessen nutzen viele Sommer-Brautpaare die Möglichkeit eines Barbecues. Neben Fleisch und Fisch schmecken auch Gemüse und Käse vom Grill. So ist für jeden etwas dabei. Dazu leckere, leichte Salate und fertig ist das Hochzeitsmenü. Dein Caterer kennt sicher richtig tolle und besondere Grillrezepte, die er dir empfehlen kann.

Eine richtig tolle Idee finde ich die sogenannten Grazing Tables – das ist eine neue Art des Buffets. Es ist ein Buffet, dass direkt auf dem Tisch angerichtet wird. Deine Gäste bedienen sich selbst direkt vom Tisch. Das fördert die Geselligkeit und Kommunikation am Tisch. Grazing Tables lassen sich z.B. super als Vorspeisenbuffet umsetzen. Natürlich kannst du die Grazing Tables aber auch als Dessertbuffet, zum Kaffee oder auch als Obst- oder Snackbuffet nutzen.

Sommerhochzeit Tipp Grazing Table
Grazing Table ist eine neue Art des Buffets, die sich auch prima bei einer Sommerhochzeit umsetzen lässt.

Ob nun die Snacks zum Sektempfang, der Kuchen zum Kaffee oder das Menü am Abend: Bei der Hitze, die eine Sommerhochzeit mit sich bringen kann, solltest  du lieber auf leichte und erfrischende Sachen zurückgreifen. Vermeide bei Hitze schwere Kost. Ein saisonales und leichtes Menü ist ideal. So liegt niemanden das schwere Essen im Magen und alle können mit euch die Tanzfläche stürmen.

Sommerhochzeit Catering Tipps zusammengefasst:

  • Viel Trinken ist wichtig! Sorge dafür, dass deine Gäste immer schnell und leicht an Wasser kommen. Z.B. durch Eiswannen gefühlt mit Wasserflaschen oder Getränkespender.
  • Biete beim Sektempfang den Sekt als Stileis an.
  • Eis als Snack oder als Hochzeitstorte sorgt für eine leckere Abkühlung.
  • Ersetze die Candybar durch eine Fruitybar.
  • Zum Kaffee eignet sich im Sommer kleines Fingerfood wie z.B. Macaros und Cupcakes besser als große Sahne– oder Schokotorten.
  • Lebensmittel die keine Hitze vertragen, lieber im Innenbereich statt draußen anbieten.
  • Das Abendessen sollte leicht sein, damit die Gäste nach dem Essen nicht müde werden.
  • Ein Barbecue und Grazing Tables passen perfekt zu einer Sommerhochzeit.

Sommerhochzeit - 18 Tipps für die perfekte Hochzeit im Sommer
Pinne dieses Bild auf deinem Pinterest Board. So findest du den Artikel später wieder.

Kleidung für deine Sommerhochzeit: Dos & Dont´s

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung. Das ist auch eine Redewendung die zu deiner Sommerhochzeit passt. Lass uns also die folgenden Fragen checken: Welcher Brautlook kommt bei einer Sommerhochzeit in Frage? Was zieht dein Liebster an? Welchen Dresscode sollst du deinen Gästen empfehlen?

Fangen wir mit dir an. Du musst dich an deiner Hochzeit wohl fühlen, nicht klebrig und verschwitzt. Daher solltest du als Sommerbraut schwere und dicke Stoffe eher meiden. Du glaubst gar nicht, wie sehr sich die Hitze unter so einem Kleid stauen kann! Zu empfehlen sind stattdessen leichte, atmende, sogar kühlende Stoffe, wie zum Beispiel Seide. Diese sind ideal für eine Sommerhochzeit. Beim Schnitt ist alles möglich. Kurze Kleider sind bei heißen Temperaturen besonders angenehm. Und inzwischen gibt es auch diese aufwendig verziert, so dass sie nicht nur für das Standesamt in Frage kommen. Frage ruhig mal bei deinem Brautausstatter nach. Solltest du dem großen, schweren Ballkleid nicht widerstehen können, dann lohnt sich vielleicht eine zusätzliche Investition in ein elegantes, leichtes Etuikleid zum Tanzen.

Sommerhochzeit Tipp bei heißem Wetter kurzes Hochzeitskleid
Auch kurze Brautkleider können richtig schick sein. Und bei einer heißen Sommerhochzeit sind sie besonders angenehm.

Welches Accessoire verkörpert den Sommer besser als Blumen? Nicht nur im Brautstrauß solltest du sie bedenken. Auch als Haarschmuck sind sie wunderschön! Ob als üppige Blumenkrone oder einzelne Blüten im Haar. Ob glamourös oder im Hippie-Look. Für Sommerbräute sind Blumen ein tolles Accessoire. Welche Hochzeitsblumen sich im Sommer gut eignen, verrate ich dir in diesem Blogbeitrag: Hochzeitsblumen: So findest du die perfekten Blumen für deine Hochzeit

Sommerhochzeit Tipp für Accessoires Blumen
Blumen: Das perfekte Accessoire für eine Sommerbraut.

Je nach Stil eurer Hochzeit hat dein Bräutigam die Wahl: Entweder klassisch im schicken Smoking oder im sportlich-chicen blauen Anzug. Wer etwas mutiger ist, greift zu hellen Farbtönen in Pastellrosa oder zu Mustern. Auch ein Leinenanzug mit Ledersandalen ist denkbar, wenn es zum Hochzeitsstil passt. Wenn ihr euch für den Strandlook entscheidet, dann kann der Bräutigam auch mit Khakis und Button-down-Hemd zur Trauung kommen. Eure männlichen Gäste werden sich auf jeden Fall freuen, wenn dein Zukünftiger schnell sein Sakko auszieht, so dass sie es ihm gleichtun können. Denn die sind bei Hitze wirklich eine Qual!

Und apropos Gäste: Wenn für euch ein sommerlicher, lockerer Kleidungsstil okay ist, dann weist eure Gäste unbedingt darauf hin. Sie werden es euch danken! Das könnt ihr z.B. schon in der Einladung oder auf eurer Hochzeitshomepage tun.

Sommerhochzeit Outfit Tipps zusammengefasst:

  • Als Braut sind für dich leichte, atmende und kühlende Stoffe wie z.B. Seide besser geeignet als schwere und dicke Stoffe.
  • Ein zusätzliches kurzes Tanzkleid für die späteren Feierstunden kann die Temperaturen für dich erträglicher machen.
  • Dein Bräutigam kann je nach Hochzeitsstil auch legerer gekleidet sein.
  • Teilt euren Gästen unbedingt mit, wenn für euch ein sommerlicher, lockerer Kleidungsstil ok ist.

Sommerhochzeit - 18 Tipps für Hitze Wetter
Pinne dieses Bild auf deinem Pinterest Board. So findest du den Artikel später wieder.

Hochzeitsdeko für deine Sommerhochzeit: Das sorgt für Abkühlung

Wo möchtest du einen heißen Sommertag am liebsten verbringen? Klar, am Strand. Daher bietet es sich an, das Strandfeeling auch zum Deko-Motto deiner Sommerhochzeit zu machen. Falls du nicht gerade in einer Strandbar heiratest, kannst du dir das Strandfeeling selbst in deine Location holen. Besorgt euch im Baumarkt eine große Plane, einige Säcke mit Sand und fertig ist der eigene Strandbereich. Mit ein paar Liegen, Sesseln oder Hängematten kannst du eine gemütliche Lounge einrichten. Übrigens gleichzeitig eine tolle Kulisse für Hochzeitsfotos! Wie du mit deinen Gästen deine wunderschönen Hochzeitsfotos teilen kannst, zeige ich dir hier.

Wenn dich die Idee mit dem Sand nicht überzeugt, dann kannst du alternativ auch mit maritimer Hochzeitsdeko für Strandfeeling sorgen.

Spinnst du das Strandmotto ein wenig weiter, landest du wahrscheinlich schnell bei tropischen Stränden, Palmen und Kokosnüssen. Warum also nicht eine „Tropical Wedding“? Tropische Früchte, große Palmenblätter, viele bunte Kerzen, viel Grün … Ach, da träumt man sich doch direkt in die Flitterwochen. Blätter könnten eure Tischkarten sein, ein großes Bananenblatt die Menükarte. Vergesst nicht diese Hochzeitsdeko-Highlights fotografisch festzuhalten, denn am Hochzeitstag selber werdet ihr nicht viel Zeit haben, diese ausgiebig zu bewundern. Hier findest du eine Checkliste für Hochzeitsfotos, damit kein wichtiges Hochzeitsbild vergessen wird.

Sommerhochzeit Tipp für die Tischedeko Bananenblätter
Mit Palmenblättern kannst du deiner Sommerhochzeit tropisches Flair verleihen.

Egal, für welches Motto du dich entscheidest, dieser Hitzetipp sorgt immer für eine willkommene Abkühlung: Stelle kleine Planschbecken oder Wannen mit kaltem Wasser auf. Ein kühles Fußbad hilft Wunder. Verfeinert mit Lavendel oder Blüten wirkt es erfrischend. So müssen deine Gäste nicht auf das Strandfeeling verzichten.

Sommerhochzeit Tipp bei heißem Wetter - ein kühlendes Fußbad
Darf es etwas Strandfeeling sein? Kühlende Fußbäder sorgen für Abkühlung und Strandgefühl.

Damit du und deine Gäste auch am Abend noch strahlen, Frisur und Make-up halten, sind kühlende Erfrischungstücher oder Wassersprays hilfreich. Auch auf der Toilette solltest du bei dem beliebten Notfallkörbchen darauf achten, dass „Sommer-Helfer“ darin sind: Mückenspray, Sonnenschutz, Erfrischungstücher, Deo und Wasserzerstäuber sind eine gute Wahl.

Und wenn deine Gäste zum Essen in den Innenräumen sitzen, kann ein kleiner Fächer für kühle Luft sorgen – und das Thema Gastgeschenk hättest du damit auch direkt abgehackt! 😉

Sommerhochzeit Tipp bei Hitze Fächer als Gastgeschenke
Eine tolle Gastgeschenk Idee für Sommerhochzeiten: Fächer für jeden Gast.

Sommerhochzeit Deko Tipps zusammengefasst:

  • Planschbecken oder Wannen als kühlendes Fußbad zaubern ein Strandfeeling bei deiner Sommerhochzeit.
  • Packe in die Notfallkörbchen auch „Sommer-Helfer“ wie Mückenspray, Sonnenschutz, Erfrischungstücher, Deo und Wasserzerstäuber ein.
  • Fächer sind ein tolles Gastgeschenk, die für zusätzliche Abkühlung sorgen.

Meine Liebe, ich hoffe, ich konnte dir ein paar schöne Ideen und Impulse für deine Sommerhochzeit geben und dir zeigen, wie ihr trotz heißen Temperaturen entspannt feiern könnt. Nutze die Vielfalt der Möglichkeiten und suche dir aus allem das für dich Beste und passendste aus.

Ich wünsche dir einen kühlen Kopf und eine traumhafte Sommerhochzeit!

Viktoria vom weddies Hochzeitsblog

Bilder für dein Pinterest-Board

Pinne diese Bilder auf deinem Pinterest-Board um den Artikel später wieder zu finden.

Hole dir den neusten Blogpost

direkt in dein E-Mail Postfach!

weddies Hochzeitsblog Newsletter
Einfach beide Felder ausfüllen und schon kommt die Blog-Post direkt in dein E-Mail Postfach!

Beitrag teilen:

Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Viktoria

Viktoria

Hallo und willkommen im weddies Blog. Ich bin Viktoria, die Gründerin von weddies, der Hochzeitsfoto App & Website. Im weddies Blog bekommst du tolle Tipps, Ideen und Inspirationen rund um das Thema Hochzeit und vor allem Hochzeitsfotos. Mehr über weddies, mich und meine eigene Hochzeit erfährst du auf der "Über uns" Seite auf weddies. Ich freue mich immer von euch zu hören, also schreib mir gerne, wenn du Anregungen, Feedback oder Ideen hast.

Bis bald,
Deine Viktoria

Der neuste Blogpost direkt in Dein E-Mail Postfach: