Hochzeitsfotos mit Kindern: 5 Ideen für schöne und natürliche Bilder

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern: Brautpaar und Kinder machen gemeinsam lustige Gesichter
Wenn du und dein Partner heiratet und schon Kinder dabei sind, dann ist das für euch als Familie ein ganz besonderer Moment. Und selbstverständlich wollt ihr als Familie schöne Hochzeitsfotos gemeinsam mit euren Kindern. Allerdings wisst ihr als Eltern auch, dass Kinder eben Kinder sind und ihr ziemlich machtlos sein könnt, wenn die Kleinen ihren eigenen Willen durchsetzen wollen. Damit ihr ein entspanntes Brautpaarshooting mit euren Kindern habt, kommen hier ein paar Tipps und Hochzeitsfoto Ideen mit Kindern für euch.

Planung ist die halbe Miete

Eines vorab: So sehr ihr euer Kind liebt, eure Hochzeit ist euer Tag! Also ist einer der wichtigsten Punkte vorab, dass du eine Kinderbetreuung für diesen Tag organisierst. Das soll gar nicht gemein klingen, du sollst dein Kind auch nicht „abschieben“, aber du sollst deinen Tag entspannt genießen können, ohne in der Spielecke zu sitzen, Windeln zu wechseln oder Tränen zu trocknen. Du gibst als Mama jeden Tag alles, an diesem einen Tag dreht sich jetzt mal alles um dich!

Beauftrage deshalb eine liebe Vertrauensperson mit der Betreuung. Im Idealfall ist es eine liebe Freundin, denn auch deine Eltern und Geschwister, an die du vielleicht zuerst denkst, wollen und sollen deine Hochzeit genießen können. Ihr „kleines Mädchen“ heiratet – das macht viele Eltern schon emotional genug. Dann auch noch das Enkelchen zu betreuen kann schnell zu viel werden.

Am besten du gibst dein Kind schon beim Getting Ready in die Hände der Vertrauensperson, dann können die zwei schon warm werden und du kannst bei deiner Verwandlung zur Braut einfach entspannen.

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern: Braut sitzt mit kleiner Tochter auf dem Boden mit schön drapierten Kleidern

Kinder frühzeitig auf den Hochzeitstag vorbereiten

Versetzt euch mal in die Lage eurer Kinder. Gerade wenn sie noch klein sind, ist eine Hochzeit spannend, unglaublich aufregend und manchmal auch beängstigend. Viele fremde Menschen, eine Mama und ein Papa, die nervös sind und auch noch ganz anders aussehen und eine Umgebung, die alles andere als alltäglich ist. Ganz schön viel für so einen kleinen Kopf. Bereite dein Kind daher auf die Hochzeit vor, ohne zu viel Hype um den Tag zu machen. Besprecht mit eurem Kind was alles am Hochzeitstag passieren wird, damit es gut vorbereitet und wenig überrascht ist.

Und auch euch! Ihr solltet euch ebenfalls mental vorbereiten: Macht euch bewusst, dass höchstwahrscheinlich nicht alles reibungslos klappen wird. Aber das ist auch meistens gar nicht schlimm. Denn genau diese Momente sind es über die man später gemeinsam lacht und die in schöner Erinnerung bleiben.

Als Mama von zwei Kindern habe ich gelernt: Umso mehr an einem Kind gezogen und gemaßregelt wird, umso bockiger wird es. Und bockige Schnuten willst du nun wirklich nicht auf deinen Hochzeitsfotos sehen. Also lass das Kind einfach Kind sein. Das gilt sowohl für die Trauung, als auch für das Brautpaarshooting. Nicht selten haben Kinder gerade dann für witzige, tolle Momente und auch Fotos gesorgt. Sie fangen an zu singen, setzen sich bei den Eltern oder dem Pastor auf den Schoß, machen Quatsch … Das ist doch viel schöner, als wenn du dein Kind weinen hörst. Achte unbedingt darauf, dass jemand diese lustigen Momente festhält, damit ihr eine schöne Erinnerung daran habt.

5 Hochzeitsfoto Ideen mit Kindern

Kommen wir zum „eigentlichen Akt“ der Hochzeitsfotos: dem Shooting. Meist planen Brautpaare dafür circa eine Stunde ein. Je nach Alter des Kindes, würde ich dir empfehlen, die Kinder nur kurz dabei zu haben. Denn so eine ungewohnte Situation kann gerade für die Kleinen schnell anstrengend werden.

Von erfahrenen Hochzeitsfotografen weiß ich auch, dass sie das Familienshooting am liebsten gleich nach der Trauung machen. Denn wenn die Kids erstmal spielen und toben, ist es nicht nur schwer, sie wieder einzufangen. Es wird wahrscheinlich auch nicht lange dauern, bis die ersten Flecken auf der Kleidung sind.

Am schönsten finde ich persönlich Hochzeitsbilder mit Kindern, die natürlich und ungestellt sind. Hier sind ein paar Ideen, mit denen dir solche Hochzeitsbilder gelingen können:

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern #1:

Zusammen Hand in Hand

Ein super schönes Motiv finde ich, wenn Eltern die Kinder an die Hand nehmen und mit ihnen einfach den Weg entlanglaufen, sich dabei mit ihnen unterhalten oder ihnen etwas erklären. Genauso gut funktioniert es bei kleineren Kindern, sie auf dem Arm oder auf der Schulter zu tragen. Ihr könnt euch dabei als Brautpaar auch küssen, umarmen oder kuscheln – all das funktioniert für die Fotos ohne Kinder genauso gut wie mit Kindern. Je mehr Emotionen desto besser.

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern #2:

In den Vordergrund spielen

Du kennst vielleicht das Motiv, auf dem die Kinder sich im Vordergrund die Augen zuhalten und die Eltern sich im Hintergrund küssen. Durch die Teilung in Vorder- und Hintergrund und dem Spiel mit der Schärfe wird das Bild interessant (dein Fotograf hat da sicher ein paar super Ideen!). Eure Kinder können im Vordergrund natürlich auch spielen. Somit dürfen sie einfach sie selbst sein und haben bestimmt nichts dagegen, wenn es ein paar Minuten länger dauert.

Hochzeitsfoto Idee mit Kind: Mädchen hält einen großen Herz Luftballon in der Hand und die Braut steht im Hintergrund

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern #3:

Einfach mal Pause machen

Einfach, aber toll ist es auch, wenn ihr euch mit euren Kindern auf den Boden oder eine Parkbank setzt, etwas esst oder beobachtet. Auch das ist eine sehr natürliche Situation, die einfach toll aussieht, ohne dass ihr auf viele Details achten müsst.

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern #4:

Auf Entdeckungstour

Überlege, was deinem kleinen Schatz Spaß macht und binde es in eure Fotos ein. Wie wäre es mit Seifenblasen, einem Korb Blütenblätter, bunten Luftballons oder ein paar Süßigkeiten?  … Oder ihr besorgt etwas Ausgefallenes für die Kinder, wie zum Beispiel ein kleines Kindersofa oder einen niedlichen Kinderstuhl. Etwas Neues muss meistens ja erstmal genau inspiziert und ausprobiert werden. Das sorgt sicher lang genug für gute Laune und Spaß für die ganze Familie.

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern #5:

Ein bisschen Verrückt und Anders

Macht eure Hochzeitsfotos mit den Kindern doch einfach selbst. Und zwar in eurer Fotobox oder eurem Fotomobil. Schließlich ist das ein Spaßgarant für die gesamte Hochzeitsgesellschaft. Warum also nicht noch ein paar kindgerechte Accessoires besorgen und alle zusammen Spaß haben? Natürlichere, ungestelltere Fotos bekommt ihr wahrscheinlich kaum – und eure Kids werden es lieben.

Hochzeitsfoto Idee mit Kindern: Kleines Mädchen macht ein lustiges Foto in der Fotobox

Egal, ob ihr euch wild durchkitzelt, spazieren geht oder euch gemeinsam in Pose werft – macht, was zu euch passt und was euren Kindern Spaß macht. Dann sind euch schöne und natürliche Hochzeitsfotos mit euren Kindern garantiert.

Deine Viktoria

Beitrag teilen:

Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Viktoria

Viktoria

Hallo und willkommen im weddies Blog. Ich bin Viktoria, die Gründerin von weddies, der Hochzeitsfoto App & Website. Im weddies Blog bekommst du tolle Tipps, Ideen und Inspirationen rund um das Thema Hochzeit und vor allem Hochzeitsfotos. Mehr über weddies, mich und meine eigene Hochzeit erfährst du auf der "Über uns" Seite auf weddies. Ich freue mich immer von euch zu hören, also schreib mir gerne, wenn du Anregungen, Feedback oder Ideen hast.

Bis bald,
Deine Viktoria

Der neuste Blogpost direkt in Dein Email Postfach: