JGA in Coronazeit - So bekommst du trotzdem einen tollen Tag

JGA in Coronazeit: So bekommst du trotzdem einen tollen Tag

Kontaktbeschränkungen, Ausgangssperren, Maskenpflicht … zugegeben, wenn du in der Coronazeit heiratest, hast du mit wirklich vielen Hindernissen zu kämpfen. Das gilt leider auch für deinen Junggesellinnenabschied. Doch auf deinen JGA und einen tollen Tag mit deinen Mädels wegen Corona zu verzichten? Das muss nicht sein! Ich habe ein paar Tipps für dich zusammengestellt, wie dein JGA in Coronazeit zu einem tollen und sicheren Tag werden kann.

Inhaltsübersicht

Ein wichtiger Hinweis aber ganz am Anfang: Bitte beachtet immer die aktuellen Bestimmungen, die in eurer Region gelten. Dies ist auch sehr wichtig, wenn ihr die Hochzeit während Corona feiern wollt. Da sich das nahezu täglich ändern kann, ist es ratsam, wenn ihr von Anfang an mehrere Termine für den JGA blockt. Und auch wenn du dir einen JGA in Coronazeit wünschst, geht bitte kein Risiko ein. Schließlich steht deine Hochzeit an und da soll doch niemand krank sein. Jetzt aber genug gewarnt, hier kommen tolle Tipps für deinen JGA in der Coronazeit:

Tipp #1 für deinen JGA in Coronazeit:
Feier mit deinen Mädels abseits der Piste

Da Menschenansammlungen zurzeit vermieden werden sollen, bietet sich ein Mädelstrip in die Abgeschiedenheit an. Fernab von den big citys könnt ihr beispielsweise den guten alten Bollerwagen ausgraben, mit ordentlich Wein und Prosecco, Snacks und einer Musikbox inklusive fetziger Playlist bestücken und eine Wanderung durch die Weinreben machen. Oder ihr macht eine Alpakawanderung mit anschließendem Picknick. Vielleicht habt ihr auch die Möglichkeit euch eine abgeschiedene Hütte in den Bergen oder an einem See zu mieten. Bestellt euch etwas Leckeres zu essen oder mietet euch einen Koch, der euch verwöhnt. Ausreichend Abstand zu anderen einzuhalten dürfte bei diesen Aktivitäten kein Problem sein. Inzwischen gibt es auch viele Online-Kurse, die sich für einen JGA gut eignen. Vielleicht haben du und deine Mädels Lust auf einen Workshop im Blumenkranz binden?

JGA in Coronazeit - So hast du auch während Corona einen tollen Tag
Pinne dieses Bild auf deinem Pinterest Board. So findest du den Artikel später wieder.

Tipp #2 für deinen JGA in Coronazeit:
Stay at home

Möchtest du einen JGA trotz Corona feiern, dann ist das Corona-Motto vielleicht auch das richtige für dich und dein Team Bride: Stay at home. Auch zuhause könnt ihr einen unvergesslichen JGA feiern. Wie wäre es, wenn ihr euch mal wieder richtig aufdonnert und mit toller Deko, leckerem Essen und tollen Cocktails feiert? Zum Beispiel kann das Ganze unter dem Motto „Casino night“ stattfinden, oder einem anderen Motto eurer Wahl. Deine Trauzeugin kann verschiedene JGA-Spiele vorbereiten – da kommt der Spaß sicher nicht zu kurz.

Blog-Tipp: Diese 17 Aufgaben einer Trauzeugin musst du kennen!

Natürlich spricht auch nichts dagegen, dass ihr im gemütlichen Corona-Look bleibt und einfach die Zeit zusammen genießt, quatscht, über die Hochzeit sprecht, Liebeskomödien schaut … Du bist die Braut, du entscheidest. Sprich dich mit deiner Trauzeugin ab, damit sie deine Wünsche auf jeden Fall berücksichtigt.

Hole dir den neusten Blogpost

direkt in dein E-Mail Postfach!

weddies Hochzeitsblog Newsletter
Einfach beide Felder ausfüllen und schon kommt die Blog-Post direkt in dein E-Mail Postfach!

Tipp #3 für deinen JGA in Coronazeit:
Dein digitaler JGA

Eine Möglichkeit, die seit Corona boomt, habe ich oben bereits kurz erwähnt: Online Workshops. Viele Anbieter aus kreativen Branchen haben sich den Corona-Umständen angepasst und ihr Angebot digitalisiert. So können du und deine Mädels zum Beispiel unter Anleitung ein Gemälde malen – auch weniger talentierte Maler gelingt so ein Meisterwerk. Oder ihr schmeißt die Laptop-Kameras an und lasst euch zeigen, wie ihr eine Blumenampel aus Makramee bastelt.

Woran hättest du Spaß? Die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig: Lettering-Kurse, Siebdruck-Workshops, Schmuck-Kurse oder florale Stickrahmen erstellen … Total im Trend sind dieses Jahr Trockenblumen-Kranz-Workshops. Vielleicht ist das auch im Hinblick auf deine Hochzeitsdeko eine gute Wahl? So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe! Beauftrage deine Trauzeugin doch damit, einen tollen Online-Workshop für euch zu finden.

Du willst wissen, was außerdem die heißesten Hochzeitstrends 2022 sind? Das verrate ich dir im verlinkten Blogbeitrag.

Einige Anbieter liefern dir im Vorfeld eine DIY-Box, in der alle benötigten Materialien enthalten sind. So braucht ihr euch um nichts mehr zu kümmern und könnt entspannt loslegen.  

JGA in Coronazeit - Online Angebote nutzen

Tipp #4 für deinen JGA in Coronazeit:
Allein und doch zusammen

Leider lässt die Corona-Pandemie nicht so schnell locker wie gehofft und so müssen wir unsere Kontakte immer wieder stark einschränken. Daher kann es leider sein, dass die vorherigen Tipps zum Zeitpunkt deines JGAs nicht erlaubt sind. Lass dir davon nicht die Laune verderben! Eine weitere Möglichkeit deinen JGA in Coronazeit zu feiern sind Onlinetreffen via Zoom oder Google Meet. Wie ihr den virtuellen Mädelsabend gestaltet hängt ganz von euren Vorlieben ab. Richtig toll ist es, wenn deine Trauzeugin im Vorfeld ein Paket an alle Mädels schickt mit Deko, Prosecco, ein paar Snacks und allem, was ihr für die JGA-Spiele benötigt. Was für ein tolles Gemeinschaftsgefühl, wenn alle zuhause die gleiche Party feiern – allein und doch zusammen. Das kann noch gestärkt werden, indem ihr euch alle das gleiche Essen kocht oder liefern lasst oder euch einen Cocktail mixt. Was für ein toller JGA trotz Corona, oder?

Tipp #5 für deinen JGA in Coronazeit:
Ein Tag für dich

Eine richtig tolle Alternative zum Online-JGA am Abend, ist ein ganzer JGA-Tag. Speziell für dich vorbereitet. Wie das funktioniert? Deine Trauzeugin teilt jedem einen Zeitslot von circa 60 Minuten zu und jede deiner Freundinnen überlegt sich dafür eine Aktivität, die sie mit dir macht – virtuell oder persönlich (eine Person zu treffen wird hoffentlich immer erlaubt sein!). Dabei können sie voll und ganz auf deine Interessen eingehen. Zum Beispiel kann der Tag mit einem Sektfrühstück starten, danach folgt eine Yoga-Einheit, gemeinsames Mittagessen kochen, bevor es dann ein Handlettering-Kurs, einen Spaziergang und am Abend ein Wine-Tasting gibt. Wie gesagt, der Kreativität deiner Freundinnen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Damit, zumindest im Nachhinein, alle ein bisschen was von deinem JGA haben, kannst du eine Hochzeitsfoto App, wie zum Beispiel weddies, nutzen. Dort könnt ihr dann von jedem Tages-Programmpunkt die Fotos und Videos hinterlegen und mit allen Mädels teilen. So kann das ganze Team Bride deinen vollständigen Tag miterleben.

Meine Liebe, ich denke mit diesen Tipps wird dein JGA auch in der Coronazeit unvergesslich. Lass dir die Laune keinesfalls verderben. Genieße die Zeit mit deinen Liebsten und habt ordentlich Spaß!

Viktoria vom weddies Hochzeitsblog

Bilder für dein Pinterest-Board

Gerne kannst du diese Bilder auf deinem Pinterest-Board pinnen um den Artikel später wieder zu finden.

Hole dir den neusten Blogpost

direkt in dein E-Mail Postfach!

weddies Hochzeitsblog Newsletter
Einfach beide Felder ausfüllen und schon kommt die Blog-Post direkt in dein E-Mail Postfach!

Beitrag teilen:

Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Viktoria

Viktoria

Hallo und willkommen im weddies Blog. Ich bin Viktoria, die Gründerin von weddies, der Hochzeitsfoto App & Website. Im weddies Blog bekommst du tolle Tipps, Ideen und Inspirationen rund um das Thema Hochzeit und vor allem Hochzeitsfotos. Mehr über weddies, mich und meine eigene Hochzeit erfährst du auf der "Über uns" Seite auf weddies. Ich freue mich immer von euch zu hören, also schreib mir gerne, wenn du Anregungen, Feedback oder Ideen hast.

Bis bald,
Deine Viktoria

Der neuste Blogpost direkt in Dein E-Mail Postfach: